Ausreden-Fasten

Die Fastenzeit, neben den Neujahrsvorsätzen die bekannteste Zeit Veränderungen in sein Leben zu bringen. Der Unterschied: Die Fastenzeit ist zeitlich begrenzt. Ein Grund, warum Vorsätze so gerne scheitern sind unsere Ausreden. Wir suchen Sie gerne und kennen Sie meistens auch schon. Langfristig Gewohnheiten zu verändern ist nicht einfach. Darum möchte ich mit diesem Projekt den Startschuss zu einem aktiveren Leben geben. Üben Sie sich im Verzicht! Verzichten Sie auf Ihre Ausreden.

Damit die Fastenzeit nicht zu einer Zeit der Selbstgeißelung wird, werde ich auf dieser Seite dazu hinführen. Wir werden unsere Ausreden beobachten, Lösungen finden, Strategien des Ausredenfastens entwickeln. Die gesamte Fastenzeit hindurch wird es jeden Tag eine kleine Bewegungsaufgaben als Anreiz geben. Machen Sie diese Aufgaben, oder Planen Sie sich selber Ihren Tag.

Ich schalte Ihnen jede Woche hier kleine Bewegungsaufgaben frei. Die Sie in den nächten Wochen in Ihren Alltag integrieren können bzw. sollten.

Hier haben Sie die Möglichkeit, ganz bequem die Aufgaben per Email zusenden zu lassen. Tragen Sie sich dazu einfach in den Ausredenfastenverteiler ein.

Ich möchte am Ausredenfasten teilnehmen. Gerne erhalten ich täglich eine kleine Email mit Bewegungsanregungen und weiteren nützlichen Tipps.

14 + 11 =

Workbook hier als PDF herunterladen

Ausredenfasten

Die Fastenzeit, neben den Neujahrsvorsätzen die bekannteste Zeit Veränderungen in sein Leben zu bringen. Der Unterschied: Die Fastenzeit ist zeitlich begrenzt. Ein Grund, warum Vorsätze so gerne scheitern sind unsere Ausreden. Wir suchen Sie gerne und kennen Sie meistens auch schon.

Üben Sie sich im Verzicht! Verzichten Sie auf Ihre Ausreden.

  • Ausreden beobachten,
  • Lösungen finden,
  • Strategien des Ausredenfastens entwickeln.
  • Die gesamte Fastenzeit hindurch wird es jeden Tag eine kleine Bewegungsaufgaben als Anreiz geben.
  • Machen Sie diese Aufgaben, oder Planen Sie sich selber Ihren Tag.

Ich schalte Ihnen jede Woche hier kleine Bewegungsaufgaben frei. Die Sie in den nächten Wochen in Ihren Alltag integrieren können bzw. sollten.

Hier haben Sie die Möglichkeit, ganz bequem die Aufgaben per Email zusenden zu lassen. Tragen Sie sich dazu einfach in den Ausredenfastenverteiler ein.

Ich möchte am Ausredenfasten teilnehmen. Gerne erhalten ich täglich eine kleine Email mit Bewegungsanregungen und weiteren nützlichen Tipps.

Workbook hier als PDF herunterladen

Bewegungsinspirationen der 2. Woche: 22.02.-28.02

Bewegungsinspirationen der 3. Woche: 01.03.-07.03

Bewegungsinspirationen der 2. Woche: 22.02.-28.02

Bewegungsinspirationen der 3. Woche: 01.03.-07.03

Werden Sie jetzt aktiv

Lassen Sie uns Ihre Bewegweise finden. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie eine Mail – wir treffen uns zu einem unverbindlichen Gespräch - auch online.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Werden Sie jetzt aktiv

Lassen Sie uns Ihre Bewegweise finden. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie eine Mail – wir treffen uns zu einem unverbindlichen Gespräch - auch online.
Jetzt Kontakt aufnehmen